Hüpfen Sie zum Inhalt
Freien NZ Lieferung auf Bestellungen über $99.00 + GST
Freie NZ Lieferung auf Bestellungen über $99.00 + GST
Trapping Stoats & Ferrets

Trapping Hermeline, Frettchen

Hermelin zusammen mit Frettchen wurden mit dem Namen 'Nummer 1 der öffentliche Feind" unserer heimischen Vögel.
Ursprünglich eingeführt, um Neuseeland als ein Mittel, um zu versuchen und zu Steuern eine wachsende Kaninchen-Bevölkerung, mustelids (Hermeline, Frettchen und Wiesel) geboomt haben in der Bevölkerung sich selbst und sind eine ernsthafte Bedrohung für unsere einheimische Tierwelt.

Eines der besten Mittel, um Hermeline und Frettchen ist durch überfüllung. Trapping Sie in Ihren eigenen Hinterhof oder mit Gruppen von Freiwilligen, spielt eine große Rolle bei der Verringerung der Zahl der diese Raubtiere, die einen Beitrag zum Schutz unserer einheimischen Vogelwelt.

Trapping-Optionen:

Es gibt 2 Arten von trapping Hermeline und Frettchen, eins ist mit live capture, Käfig fallen, der andere ist mit töten fallen. Beide Methoden haben Ihre eigenen Verwendungen und Vorteile.

Trapping Hermeline, Frettchen mit live capture traps:

Live capture cage fallen sind allgemein verwendet zum einfangen von Hermeline und Frettchen, die in Wohngebieten oder wo es die Haustiere oder nicht-Ziel-Tiere oder Vögel.
Live capture cage fallen sind einfach einzurichten und zu verwenden. Legen Sie einfach einen geeigneten Köder zu locken die Tiere in die Falle, und legen Sie die Reise-Mechanismus, um die Tür oder Türen in die Falle.
Hermeline und Frettchen Reisen gerne durch tunnels, so einen Käfig Falle erscheint wie ein tunnel, durch abdecken der Oberseite mit einem alten sack oder eine Decke, erhöhen kann trapping Preisen. Die Pestgard tunnel-trap ist eine unserer erfolgreichsten live-capture-fallen für Hermeline und Frettchen.

Trapping Hermeline, Frettchen mit kill-fallen:

In Bereichen, In denen töten, fallen, verwendet werden können, können diese die effektivste Möglichkeit der Entfernung großer zahlen von Hermelin und Frettchen.
Wie diese fallen sind tödlich, Pflege muss getroffen werden, so dass nicht-Ziel-Tiere und Vögel sind nicht gefangen. Töten, fallen für Hermeline und Frettchen sind in der Regel setzen Sie in einen schützenden tunnel zu gewährleisten, dass nur die zielart eingeben können.
In einigen Bereichen gibt es Vorschriften oder Einschränkungen bei der Verwendung dieser fallen. Wenn Sie unsicher sind, überprüfen Sie bitte mit Ihrem lokalen DOC oder regionalen Rat.
Fallen in NZ gehören dem DOC-Typ fallen und Fenn Art zu töten fallen. Fenn fallen wurden in England entworfen in den 1950er Jahren und sind immer noch ein effektive und kostengünstige Methode der überfüllung Hermeline und Frettchen.
Wir empfehlen den MK4 töten, trap für Hermelin und der MK6 töten, trap für Frettchen.

Platzieren von fallen, die für Hermeline und Frettchen:

die Beiden Hermeline und Frettchen verwenden Sie gemeinsame Wege oder Pisten, die Sie Folgen. Suchen und platzieren von fallen in diese ausgeführt wird, trägt zur Steigerung der trapping Erfolg. Achten Sie auf Anzeichen dieser Tiere, einschließlich: - Fußabdrücke, Kot oder Anzeichen von fresh kills.

Der beste Köder für Hermeline und Frettchen:

Kaninchen Fleisch die bevorzugte Nahrung von diesen Raubtieren. Wenn Sie Zugriff haben, entweder mit frischen oder gefrorenen Kaninchen Fleisch, ist dies ein Idealer Köder zu verwenden, wenn die trapping. Sonst ganze Eier, Huhn, Fleisch oder einige Katze-Lebensmittel werden auch Köder in Hermelin und Frettchen. Der Geruch einer Ratte oder stoat in einer Falle gefangen, wird auch helfen, zu locken, in Hermelin. Töten fallen sind oft paarweise verwendet, mit Köder dazwischen. Dies ermöglicht das erfassen von beiden Seiten des Tunnels, und ein Tier, gefangen in einer Seite, wird auch helfen, locken andere in die andere Falle.

Vorheriger Artikel Wie man eine Ratte fängt
Folgender Artikel Beutelratte, die Tipps fängt

Verlassen Sie eine Anmerkung

Anmerkungen müssen vor dem Erscheinen genehmigt werden

* Erforderliche Felder

Real Time Analytics